Das Gästebuch der Casa del Graupi

Einträge: 38 | Besucher: 11125

Peter Schüler schrieb am 22.04.2018 - 21:12 Uhr
Hallo Herr Bauer, wir möchten uns nochmals für die schnelle und unkomplizierte Hilfe bedanken. Die kleine Bonnie hat sich gut eingelebt und wird jeden Tag frecher und aufgeweckter. Besonders beeindruckt hat uns, dass es Ihnen wirklich in erster Linie um das Wohl Ihrer Vögel geht. Es ist Ihnen nicht egal wer die Vögel erwirbt und unter welchen Umständen diese ihr zukünftiges Leben verbringen werden. Wie wir leider erfahren mussten ist diese Einstellung zum Tier keine Selbstverständlichkeit unter den Züchtern. Weiterhin ist positiv zu erwähnen dass dem Käufer viel Wissenswertes vermittelt und auch entsprechendes Informationsmaterial übergeben wird. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg bei der Zucht Ihrer tollen Graupapageien. Viele Grüße von Familie Schüler
Elena Tomala schrieb am 10.04.2018 - 19:34 Uhr
Mein lieber Frank,

Ich bin von Deiner Arbeit mit den Graupis sehr begeistert. Ich habe zwei von Deinen schönen Graupis , Johnny und Baby, erworben. Beide sind so lieb, zahm und sind schon jetzt sehr auf mich fixiert. Die beiden haben unser Herz im Sturm erobert, hab vielen Dank. Liebe Grüße, Elena Tomala

Anmerkung:
Dankeschön, das ist liebSmiley

Vee schrieb am 14.08.2017 - 22:22 Uhr
Hallo, ich wollte nur sagen, dass dies eine sehr schöne Website ist. Ich bin zwar Meerschweinchen- statt Papageienhalter, aber wen interessieren diese faszinierenden Geschöpfe nicht? - Mir gefallen besonders die Videos, die Sie hochgeladen haben. Es bereitet mir Freude, zu sehen, wie jemand so einen guten Draht zu seinen Tieren aufgebaut hat. Smiley

Anmerkung:
Dankeschön, das freut michSmiley

Manuel schrieb am 11.05.2017 - 13:14 Uhr
Hallo Herr Bauer,
unsere kleinen Geier sind hier gut angekommen und finden sich in ihrer Voliere nach anfänglichen schwierigkeiten ,welcher Ast ist stabil genugSmiley , mittlerweile sehr gut zurecht. Sieht sehr witzig aus wenn sie sich komplett mit Erdbeeren einsauen Smiley .
Aus der Voliere hatten wir sie auch schon draußen ihr Lieblingsplatz ist dann entweder auf der Tür der Voliere oder Auf meinem Schreibtischstuhl/meiner Schulter. Ihre liebste beschäftigung ist dann an meinem Ohr zu knabbern Smiley .

Sie lernen wirklich sehr schnell und auf die Kommandos Komm und Ab hören sie wenn sie Lust haben auch mal.

In diesem Sinne Gruß aus Hessen Smiley

Anmerkung:
Viel Spaß weiterhin. Bei Fragen einfach melden.

Anja schrieb am 24.10.2016 - 10:23 Uhr
Hallo Herr Bauer, ich bin seit 2016 stolze Besitzerin von zwei Graupapageien. Z.Zt. sind sie wetterbedingt nur im Haus und haben einen abgetrennten WZ-Bereich von 16 qm zur Verfügung. Es sind Geschwister aus einer Brut. Ist es notwendig, ein oder zwei Graupapageien blutsfremd dazu zu vergesellschaften? Ein DNA Test steht noch aus, gehe aber von 1 Hahn und 1 Henne aus. Die Henne ist frech und dominant, der Hahn eher zurück haltend. Ich gehe davon aus, dass sich die beiden nicht verpaaren, zeigen aber pubertierendes Verhalten. Möchte das optimalste für die beiden, habe aber keine Zuchtabsichten. Dazu eine zweite Frage: Wäre dann eine Zwangsvergesellschaftung zu riskant? Danke für Ihre Antwort!

Anmerkung:
Schwierige Frage, da alles von der Sympathie abhängt. Sie schreiben ja, dass sie sich vertehen, also ist aus meiner Sicht alles gut. Eine blutsfremde Verpaarung macht nur beim Zuchtgedanken Sinn; für die Privathaltung ist es völlig egal ob Geschwister oder Hahn/Hahn, Henne/Henne. Hauptsache sie verstehen sich und greifen sich nicht an.
Hoffe ich konnte helfen.

Karin Spallek schrieb am 22.03.2016 - 21:00 Uhr
Hallo Frank
Ist toll über die grauen zu lesen aber leider habe ich nichts gefunden warum meine Dame seit dem sie eier gelegt hat die brustfedern verliert schade oder kannst du mir ein Hinweis geben
Lg7357
Sazh schrieb am 19.12.2015 - 01:11 Uhr
Vielen Dank für diese tolle Seite voller Informationen.
Alles was ich gesucht habe habe ich auch gefunden. Smiley
Nicole schrieb am 18.08.2015 - 13:59 Uhr
Hallo,

ich bin durch Zufall auf diese Webseite gestossen, und muß sagen, dass ich diese mehr als gelungen finde !

Vielen Dank für die Mühe und Zeit, die hierfür investiert wurden !

Liebe Grüße,
Nicole Müller
petra schrieb am 07.12.2014 - 21:34 Uhr
Hallo Frank
Meine Mutter und auch ich möchten Dir von Herzen für Dein Verständnis sowie Deine Geduld danken.
Wir hatten die Gelegenheit Deine tollen Vögel und Deine Zucht sowie Dich kennenzulernen.
Wir können Frank Bauer auch nur wärmstens empfehlen. Mehr Kompetenz in Sachen Graupapageien findet man nirgendwo!!!!
Mach weiter so und viel Erfolg und glückliche Vögel.
Glg
Petra
Smilie Smilie

Anmerkung:
Vielen lieben Dank :-)

Jan Thannheiser schrieb am 25.10.2014 - 09:30 Uhr
Hallo Frank,
auch wir möchten uns recht herzlich bei Dir bedanken.
Der kleine Hugo lebt nun schon seit fast eine Woche bei uns, es geht ihm super und er versteht sich von Tag zu Tag besser mit unserem Rico.
Vielen Dank auch nochmal für die Tipps und das Angebot, dass wir uns immer bei Dir melden können.
Auch wir können Frank Bauer als kompetenten Züchter nur weiterempfehlen.
Viele Grüße, Jan und Liane

Anmerkung:
Vielen Dank und viel Spaß mit Hugo :-)

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier